Universale Lebensenergie
Universale Lebensenergie

Natürliches Anti-Aging: Wie geht das?

Wie lange Menschen schon nach dem Quell der Jugend suchen, weiß ich nicht. Ich beobachte aber, dass alte Menschen heute weniger schnell zu altern scheinen, sich junge Haarschnitte und fetzige Mode gönnen. Auch scheinen Senioren heute weniger faltig zu sein als früher. Das mag das Resultat von Anti-Aging-Produkten sein. Andererseits kann ich aber auch feststellen, dass unser Leben heute leichter geworden ist.

Aminosäuren kurbeln die Zellerneuerung an

Unter den Vitalstoffen kommt den Aminosäuren eine besondere Bedeutung in Sachen Beauty zu. Acht essentielle Aminosäuren garantieren unser Überleben. Sie gelten sogar als Ur-Bausteine des Lebens schlechthin. Dazu addieren sich zahlreiche weitere Aminosäuren, die bestimmte Aufgaben im Körper übernehmen. Mit dem richtigen Aminosäure-Präparat VIANESSE Body Shape  kann man eine innere Aufbau-Kur machen, die vor allem Haut und Haaren zu Gute kommt. Für die Zellerneuerung und den Stoffwechsel der Haut ist insbesondere Kreatin wichtig, das im Körper aus den Aminosäuren Methionin, Glycin und Arginin synthetisiert wird. Glutamin regelt den Säure-Basen-Haushalt und sorgt für straffe Haut. Der Körper stellt es selber her, im Alter versiegt jedoch diese Tätigkeit zunehmend. Führt man diese Aminosäure nicht von außen zu, wird die Haut schlaffer. Weitere Wirkungen erzielen beispielsweise Carnitin, Cystein oder das Mineral Zink. Noch wirksamer sind diese, wenn zusätzliche Gaben von Vitamin C und B erfolgen. Wissenschaftler haben nicht umsonst für einige Aminosäuren den Begriff „Jungbrunnen von innen“ geprägt. Seine straffe, junge Haut kann man also durch eine entsprechende Ernährung, Sport und ergänzende Präparate auf Basis von Aminosäuren länger erhalten.

Wie Sport- und Ernährungsmediziner längst wissen: Eine vitalstoffreiche Ernährung gehört zu den anregendsten Hormonstimulanzien. Mit einer gehörigen Dosis Vitamine, Enzyme, Aminosäuren und Mineralstoffe werden freie Radikale neutralisiert, der Zellstoffwechsel angeregt und zahlreiche Hormone zur Bildung angeregt. Durch Magnesium kann man beispielsweise Enzyme aktivieren, die im Körper das Hormon DHEA herstellen helfen. Natürlicher kann man seinen Kampf gegen die Falten gar nicht unterstützen als durch eine vollwertige und abwechslungsreiche Kost. Nahrungsergenzungsmittel sind hilfreich, vorallem jene, die für ein gutes Darmklima sorgen. Z.B. VIANESSE Kaudrops. Ohne genügend Wasser werden die Inhaltsstoffe aber nicht ausreichend wirken können. Der Körper benötigt pro Tag mindestens 2 Liter klares Wasser, um seine Arbeit optimal zu erledigen. Insbesondere die Hautelastizität und die gute Durchblutung kann man damit ankurbeln. Schlackenstoffe werden leichter abtransportiert, Nährstoffe gelangen leichter bis in die kleinsten Blutgefäße.

Wodurch entsteht Cellulite?

Früher sagte man fälschlicherweise Cellulitis – aber die Endung „itis“ weist immer auf entzündliche Prozesse hin. Dies ist bei der Orangenhaut oder Cellulite aber nicht der Fall.

 Cellulite ist eine unansehnliche Gift - Wasser - Fett - Verbindung. Cellulite ist ein kosmetisches Problem, spiegelt aber einen schlechten Ernährungs-und Verdauungszustand des Körpers wider.

Cellulite ist eine körpereigene Giftdeponie

Die Entstehung der Cellulite hat ihren Ursprung im darm. Dort werden durch Candida-Pilze Nahrungsmittel toxisch, also giftig, verstoffwechselt. Diese Gifte werden über die Darmwand in das Blutsystem aufgenommen. eine kleine Menge an Giften kann der Körper durch Bewegung ( Sport) verstoffwechseln. wird die Menge an Gift zu groß, lagert der Körper diese Gifte sichtbar im Bindegewebe ab. Um die Gifte dort zu binden, werden sie zuerst mit Wasser neutralisiert, und dann mit Fett an Ort und Stelle gebunden. So sind sie für den Körper nicht mehr schädlich, aber diese Dellen sehen nicht schön aus.

Wie kann Cellulite Behandelt werden

Um die Cellulite zu behandeln, miss die Enstehung con Cellulite verstanden werden.Die schlechte Verdauung im Darm und das Gift aus der Verdauung ist für die Entstehung der Cellulite verantwortlich. 

Das Celluliteschutz - Programm " Metamorphose 24 " 

Metamorphose heißt Umgestaltung oder Verwandlung. 

 

Die Gift - Wasser - Fett - Verbindung

wird umgewandelt und sie wird aufgeknackt. Gleichzeitig muss das Blut in der Lage sein, das Gift aufzunehmen und abzutransportieren. Das gelingt nur, wenn das Blut kein Gift mehr aus dem Darm transportieren muß.

Die Voraussetzung, die Cellulite effektiv zu beseitigen, ist:

1. ein gesunder Darm ( kein Nachschub von Giften ) durch das VIANESSE - Konzept 

    - mit Hilfe von VIANESSE Prebiotic Kaudrops und VIANESSE BODY SHAPE 

    zusätzlich gesunde Ernährung und Bewegung.

2. die Fähigkeit der Body-Lotion, die Gift-Wasser-Fett-Verbindung aufzubrechen.

Tipps für eine schöne, glatte und sanfte Haut.

1. Täglich, morgens und abends die betroffenen Stellen mit der

     VITAMIN BODY LOTION eincremen.

2. Täglich 2-3 Liter Wasser trinken, kein Alkohol

3. Bewegung. ohne Bewegung rostet der Körper ein.

4. 6-8 Stück Prebiotic Kaudrops

5. Täglich 2x2 Messlöffel BODY SHAPE

6. Fettaram und zuckerarm, ballaststoffreich ernähren.

Der Erfolg wird für Sie bald spürbar und sichtbar sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Stemberger

Robert Stemberger

Konstanze-Weber-Gasse 36
5020 Salzburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+43/650/2501895

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.